Kategorie-Archiv: ms:business

Tysabri: neuer PML-Fall in den USA

Gestern Abend hat Biogen Idec die us-amerikanischen Gesundheitsbehörden darüber unterrichtet, dass ein weiterer Patient während der Behandlung mit dem Multiple-Sklerose-Medikament Tysabri® an PML erkrankt ist (Form 8-K). Er erhielt Tysabri® als Monotherapie über 14 Monate. Bereits im August mussten zwei lebensbedrohliche PML-Infektionen diagnostiziert werden. Selbstverständlich wurde die Information zunächst am Aktienmarkt bekannt. Es gibt halt Prioritäten – besonders für Biogen Idec. (Quelle: Irishtimes / Reuters)

Update vom 19. 12. 2008: Der Patient ist verstorben (Quelle: The Boston Globe via rdo.de).

Post von Biogen Idec – die etwas andere Patienten-Information in Sachen Tysabri®

Nachdem zwei Patienten während der Tysabri-Therapie an PML erkrankten [caf:beobachter berichtete], erwartete das mündige Patientengut schnelle Informationen vom Hersteller. Sie sollten nicht enttäuscht werden. Heute  gab es eine echte Überraschung in so manchem Postkasten: … weiter »