friendly fire

BERLIN Axel-Springer-Haus +++ Da ist aber jemand vergrätzt, Frau Merkel: Diese Regierung könnte zur größten Enttäuschung für die bürgerliche Welt seit dem Zweiten Weltkrieg werden. ( …) Diese zehn Versprechen hat die Regierung gebrochen. ( …) Und überhaupt, Schwarz-Gelb fehlen bürgerliche Umgangsformen.
Zuspruch gibt’s jetzt nur noch via Telepolis: Allein unter Schurken …

Ein Gedanke zu „friendly fire

  1. lebowski

    Die Rache der Doofen. Erst machen Liz und Friede unsere Politiker zu willfährigen Deppen und dann lassen die beiden jammern, dass sich diese Deppen genau wie Deppen benehmen.
    Gremliza hatte schon recht: den Kapitalisten fällt jede Stulle auf die belegte Seite.

Hinterlasse eine Antwort