Ein Abgrund von Mutterplanetenverrat!

eigenes Bildchen

„Uri Gellers unglaubliches TV-Experiment gefährdet die terranische Sicherheit“, warnen Esa-Experten. Provoziert die wirtschaftlich an- geschlagene ProSiebenSat.1-Media bewußt den Weltuntergang als spezieserweiterten Suizid?

Deren Löffelbieger will heute Abend via Television Kontakt mit Außerirdischen aufnehmen. Ein gefährliches Unterfangen. Wie Aliens auf Ansprache durch Erich von Däniken oder Nina Hagen reagieren, ist vorhersehbar. Es muss dringend davon ausgegangen werden, dass Leute – die interstellare Raumflüge und andere komplizierte Sachen draufhaben – sich von so etwas provoziert fühlen. Angeblich hat sich Frau Hagen krankgemeldet. Vielleicht kommen wir ja noch einmal davon. Verdient wär’s nicht, egal.

Verfinstert allerdings kurz nach 20:15 etwas sehr Großes den Mond, ist das der verdiente Planeten-Crusher. So viel kosmische Hygiene muss sein.

Ein Gedanke zu „Ein Abgrund von Mutterplanetenverrat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.