5 Gedanken zu „Kapitaldeckung für die AOK

  1. Alexander Otto Beitragsautor

    Hallo HP,

    du hast natürlich Recht. Leider habe ich auf die Schnelle nicht viel gefunden, sorry. Laut Reuters-Meldung scheint es aber so zu sein, dass das Geld als Reserve für die kommenden Quartale eingeplant ist. Die Krise wird das Defizit noch besorgen. Wenn Du detailliertere Infos hast, dann her damit.

    Beste Grüße
    Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.