oszillierend zwischen kopfleer und -los

Steinmeiers Deutschland-Plan zu toppen, das erscheint kaum möglich. Der letzte Arbeiterführer hat es trotzdem gewagt. Kurzfristig verließ Rüttgers seinen Kommando- posten unterm Bochumer Opel-Band und traf sich mit Kerkeling zu Dreharbeiten in der NRW-Staatskanzlei. Da schmunzelt die Rheinische-Merkur-LeserIn und ich bin dann mal weg – kotzen. Ich habe keinen Humor, keinen solchen. Versprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.