Deutsche Menschenhaltung nicht mehr artgerecht?

Steigende Kosteneffizienz in der Nützlingsbewirtschaftung senkt die Fertilität der Produktiv- bevölkerung. Nicht erst seit 2007 liegt die deutsche Reproduktionsrate unter dem europäischen Durchschnitt (faz). Statt kostenintensiver Investitionen in die allgemeinen Aufzuchtbedingungen empfehlen Reproduktionsmediziner technische Hilfestellung bei der Befruchtung ausgewählter Kinderwunschpaare; via taz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.