Polizeigewaltopferschutz

Wurden PolizistInnen eigentlich – quasi präventiv – in ihrer Kindheit von den Eltern mit Gegenständen geschlagen? Diese Frage bewegt nicht nur die mitfühlende BürgerIn.

Auch Bundesinnenminister Thomas de Maizière und einige seiner sensiblen Länderkollegen sind neugierig und haben das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) um Aufklärung gebeten. Doch der Fragebogen sorgt bei den Opfern für helle Empörung. Die Beamten fühlen sich erneut missbraucht; via neue-osnabrücker-zeitung.

Ein Gedanke zu „Polizeigewaltopferschutz

  1. Braindead

    Nein, die haben den Pfeiffer um Hilfe gebeten…kein Wunder das unser Land vor die Hunde geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.