Hurra, das Kanzlerinnen-Machtwort ist da!

BERLIN Verblüffend, Frau Merkel hat den Koalitionsvertrag doch vorsätzlich unterzeichnet. Jedenfalls behauptet sie das heute gegenüber dem Handelsblatt: «Es ist schon interessant, dass vor allem die FDP Kritik dafür erfahren hat, dass das, was wir versprochen haben, auch wirklich gemacht wird.» Da hat sie irgendwie sogar recht. Nachdem Medien und CDU-Realitätsflügel sich emotional ausgepowert haben, ist der Weg für weitere Steuersenkungen und den Stufentarif jetzt frei. Ja, was habt ihr denn erwartet?

2 Gedanken zu „Hurra, das Kanzlerinnen-Machtwort ist da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.