Neues aus dem Politstrichermilieu

Der Stern berichtet, dass Herr Westerwelle sich im vergangenen Jahr von dem überführten Steuer- und Sozialbetrüger Mehmet Göker zum Abendessen ausführen ließ. Für ein intimes Stelldichein habe der ihm offenbar ein Entgeld in Aussicht gestellt. «Es war ein toller Abend», schwärmt der Freier freimütig gegenüber dem Stern. Mann gönnt sich ja sonst nichts. Awäk.

Ein Gedanke zu „Neues aus dem Politstrichermilieu

  1. Volkszustandsbericht

    Lieber chefarztfraulicher Beobachter,

    bekam der neue Rechtsaußenminister nun ein Endgeld als krönenden Abschluss seiner Einkommenskarriere, oder ein Entgelt, mit dem ihm seine An- oder Absichten entweder vergolten oder vergoldet wurden, fragt endlich geldlos der Volkszustandsbericht? Man gönnt mir ja sonst nichts 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.