Ministeriale Eigensicherung hat Priorität

Selbstverteidigungsminister zu Guttenberg geht nicht nur von einem Gerichtsverfahren gegen Bomben-Oberst Klein aus (Mitteldeutsche Zeitung), sondern auch in Deckung: Man sehe jetzt eine gewisse Diskrepanz* zwischen den geltenden Einsatzregeln und dem konkreten Verhalten des Kampfkommandeurs; via zeit.
* Laut NATO-Bericht hielt der Oberst einen Warnüberflug für humanistische Gefühlsduselei.

Ein Gedanke zu „Ministeriale Eigensicherung hat Priorität

  1. Pingback: chefarztfraulicher:beobachter » Von wegen “Neuste Erkenntnisse”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.