Im Gott-Modus

Glauben verbietet mir mein Glaubensbekenntnis. Lloyd Blankfein, Vorstandsvorsitzender von Goldman Sachs, glaubt da etwas leichter und tut Gottes Werk gleich höchstpersönlich, glaubt er. Erscheint mir glaubwürdig; via faz.
By the way: Säbelkatzen, die mit den samtigzarten Riesenpratzen, waren die schlimmsten aller Schmusekatzen und Hausschweine erkennen nach fünf Stunden Käfighaft ihr eigenes Spiegelbild sogar selbst im eigenen Spiegel. Ehrlich.

Ein Gedanke zu „Im Gott-Modus

  1. lebowski

    Ist das nicht ein Fortschritt? Sinn und Co. glauben immer noch an die heilenden Kräfte des freien Marktes. Wenn Blankfein sich wieder der traditionellen Religion zuwendet, besteht vielleicht noch Hoffnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.