ZDF: Brender paranoid querulatorisch?

LERCHENBERG Roland Kochs Versuch, eine Verlängerung der Amtszeit Brenders in dessen ureigenem Interesse zu verhindern, kann nur unter dem Aspekt dienstlicher Fürsorgepflicht bewertet werden – denn womöglich ist der ZDF-Chefredakteur psychisch krank. Ein Termin im hessischen Versorgungsamt könnte die notwendige Klarheit schaffen.

Ein Gedanke zu „ZDF: Brender paranoid querulatorisch?

  1. Frank Benedikt

    Bist Du aber wieder böse 😉 Der „Fall“ Brender ist imo ja symptomatisch – da ist jemand unbequem, weil nicht liebedienerisch und fügsam, und schon wird gemobbt, was das Zeug hält 🙁 Der alte Kampf um Meinungshoheit eben …

    Schönen Sonntag
    Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.