Real existierender Antimaterialismus

Die Neuverschuldung wächst weniger dramatisch, wie befürchtet. Der nicht ausgeschöpfte Teil der Kreditlinie genügt, um den Krawallländern die Zustimmung zum Schulden- wachstumsbeschleunigungsgesetz abzukaufen. Großer Geldsegen (die nennen das wirklich so); via handelsblatt.

Ein Gedanke zu „Real existierender Antimaterialismus

  1. Bernd

    Na toll – das beruhigt ja ungemein wenn da zuerst Horrorzahlen befürchtet werden und es sich dann herausstellt, das die Neuverschuldung nicht „grauenhaft“ sonder nur „entsetzlich“ ist.
    Kann also beruhigt weiter verschuldet werden – vielleicht kaommt sogar noch eine Abwrackprämie Teil3 – wir habens ja anscheined

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.