GEZ-Kopfpauschale

Die GEZ-Gebühr für Internetnutzer ohne Fernseher soll sich nach Plänen der Minister- präsidenten verdreifachen. Ab 2013 werden auch für sie – die Nutzer, nicht die Landes- fürsten – rund 18 Euro pro Monat fällig. Übergebührlich; via carta.
[Recht so! Qualitätsprodukte wie Geld.Macht.Liebe oder Straßenbahnen der Welt darf es nicht länger für lau geben. Schluss mit der Gratiskultur.]

Schreibe einen Kommentar