Bild-Leserreporter beim KSK?

Wieder ist ein unerwünschtes Video vom Tanklasterbombardement in der Bild-Redaktion aufgetaucht. Diesmal gefilmt von der nichtvorhandenen Bodenaufklärung eines abwesenden Bundeswehrspähtrupps. Unmittelbar vor den Explosionen fliehen zwei Pickup-Trucks – vermutlich mit den „hochrangigen“ Ziel-Talibanen. Wurden die von BND-Informanten per Handy gewarnt? Mein herzliches Dankeschön an den Digitaldeserteur, weiter so.

2 Gedanken zu „Bild-Leserreporter beim KSK?

  1. Pingback: chefarztfraulicher:beobachter » Close Bild-Report Kunduz

  2. HAL9002

    Besonders imponiert hat mir Lothar Rühl mit dem „Endkampf“. Wenn die Aussage auch etwas zu ehrlich ist – im Moment. Um mit Baronese zu Gutenberg zu sprechen: Sprachlich nicht angemessen.
    Denn was folgt auch den Endkampf? Der Endsieg, klar oder? Schließlich gibt es keine Alternative!
    Und was kommt nach dem Endsieg? Der Wirtschaftsbeschleuigungsaufschwung?
    Hat den jemals der Gröfaz darüber nachgedacht, was man macht denn so tun täte, wenn man alle Feinde zäh niedergerungen hat?

    Ratlos wie Kruppstahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.