Die Evolution der nehmenden Hände

BERLIN (dts) So allmählich verliert sich der Überblick im Thomas-Dehler-Haus. Laut ehemaligem Nachrichtenmagazin spendierte die Solarindustrie der FDP ein Rekord- abendessen. Als Digestiv soll’s jetzt statt Subventionsabbau einen Dialog geben.
Aus der Vielzahl und Beliebigkeit der vertretenen Lobbyinteressen müsste doch irgendwann eine ganz neue Art liberaler Unabhängigkeit entstehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.