Liberale: Nach der NRW-Wahl lassen wir jede Hemmung fallen

Wolfgang Kubicki verspricht viel, wenn der Tag lang ist. So auch für den Tag nach der NRW-Wahl: «Diesen CSU-Generalsekretär (Dobrindt) werden wir uns als Erstes vornehmen.» Ja, besorgt es dem roten Hund nur tüchtig! Gleich danach ist dann der Seehofer fällig, auch so ein Sozialist. Den will der FDP-Vorstand knallhart fragen: «Hat Ihre Abneigung gegen die Kopfpauschale auch damit zu tun, dass Ihre Familienplanung etwas aus dem Ruder gelaufen ist?» Total schamlos, also wirklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.