Feuer und Eis und noch mehr Dreck

Derweil welt und faz und Co. nimmermüd erklären, dass der böse isländische Vulkanstaub die Cockpitscheiben und Turbinenschaufeln ihrer geliebten Billigflieger zerkratzt, lässt sich die Ursache des gefühlt pseudo-nuklearen Frühlings auch einfach nur bestaunen: No more words.

Ein Gedanke zu „Feuer und Eis und noch mehr Dreck

  1. Pingback: Links to “Iceland’s disruptive volcano” #Boston Pics | Links, Vulkan, Island, Eyjafjallajökull, Aschewolke, Fragen | Neidgruen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.