Antidepressiva im Meerwasser – so wichtig wie nie zuvor

PORTSMOUTH Fluoxetin (Prozac®) lässt die Suizidrate innerhalb der britischen Flohkrebspopulation (Echinogammarus marinus) dramatisch ansteigen. Unter dem Einfluss des unumstrittenen Antidepressivums schwimmen die kleinen Kerlchen fröhlich ins Licht – nur um sich Fischen und Vögeln gut gelaunt zum Fraß anzubieten.
BP-Tierpsychologen weisen darauf hin, dass so besonders die ölverschmierten Seevögel von der Medikation profitieren könnten. Ein vielversprechender Ansatz also, um die gute Stimmung innerhalb der maritimen Ökosysteme weiter zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.