3 Gedanken zu „Bettelrepublikaner und Steuerhomöopathen

  1. Chefarztfrauenfreund

    Jo.
    Ich will auch nicht, dass die bestimmen dürfen, wen Sie mit was von unserem Geld beglücken wollen.
    Die Reichens sind eklig arrogant und merken es nichtmal.
    Dass Roth nichts merkt: Es würde mein Weltbild ins Wanken bringen, wenn diese Frau was blicken würde.
    Danke Frau Roth für die Nichtenttäuschung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.