Manie mit psychotischen Symptomen (ICD-10, Code F30.2)

Zusätzlich zu dem unter F30.1 beschriebenen klinischen Bild treten Wahn (zumeist Größenwahn) oder Halluzinationen (zumeist Stimmen, die unmittelbar zum Betroffenen sprechen) auf. Die Erregung und die Ideenflucht können so extrem sein, dass die Patienten für eine normale Kommunikation unzugänglich sind.

8 Gedanken zu „Manie mit psychotischen Symptomen (ICD-10, Code F30.2)

  1. RaGu

    @Dirgis

    Ich will Ihnen nicht zu nahe treten, aber Ihr Gottvertrauen darauf, dass sich in absehbarer Zeit Vernunft – will sagen „was vernünftiges“ – durchsetzt ist schon enorm.
    Ich persönlich halte in dieser Hinsicht „Schwarzseher“ schon für Optimisten.

  2. Dirgis

    Absehbar werden wir neue, echte Eliten haben ( auf der ganzen bekannten Welt ).

    Aber es werden wahrscheinlich nicht die sein, die die „Yellow Press“ dominieren.

    Denn:
    Gesetze zu erdenken und zu schreiben: Das kann der durchschnittliche Völkler nicht.
    Beurteilen aber, ob Gesetze für ihn gut oder schlecht sind, das kann er, und wie genau………

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.