2 Gedanken zu „kopfarbeitslos

  1. lebowski

    @RaGu
    Sie können wahlweise Ökonom oder Verteidungsminister werden.
    Qualifikation: Kleines Einmaldrei. Als Verteidungsminsiter müssen Sie es rückwärts können. 18, 15,12,9,6 Monate Wehrdienst.
    Als Ökonom reicht es vorwärts: Rente mit 67,70 usw.

  2. RaGu

    Ich hatte mehrfach überlegt Bauhelfer zu werden, aber irgendwie hat es nie geklappt (ich will hier nicht zugeben, dass ich zu blöd dazu war).
    Jetzt, wo ich die Arbeitsmöglichkeiten in diesem Metier – auch in fortgeschrittenem Alter – erkenne, bedaure ich ausserordentlich, mich nicht mehr angestrengt zu haben. Falls es eine Möglichkeit für Seiteneinsteiger … – speziell im Falle Schröder würde ich mich aber sowas von „am Riemen reissen“ (heißt doch so, oder?).
    Alternativ dazu würde ich den Job vom Herrn Hüther bis 75 machen. Leichte sitzende Tätigkeit (Schreibtisch, Auto mit Fahrer) und (vorgegebene) schwachsinnige Äußerungen (interessierter Kreise) von mir geben – jederzeit (vgl. oben).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.