Narzisstische Kränkung: letzter Waschlappen will zum Trocknen

[Bildnachweis: Wikimedia Commons, gemeinfrei] „Nach der schmerzlichen Wahlniederlage spüre ich …“ Schön, dass Günther Beckstein wieder über seine Gefühle sprechen kann. Trotzdem schade, ausgerechnet dann zu gehen, wenn’s endlich mal interessant wird. Aber so sind sie halt, unsere Polit-Emmos: erst austeilen, dann einpacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.