Kabul Banking

AFGHANISTAN (handelsblatt) Geldgeschäfte im Herzen der Finsternis. Da wo die Bösen gewonnen haben und die anderen noch viel fieser sind, belagern Sparer die Filialen des größten afghanischen Geldhauses. Um eine weitere Eskalation der Krise zu verhindern, hat die afghanische Zentralbank jetzt den Kapitaleignern verboten, Grundeigentum zu verkaufen. Ausgenommen ist davon nur, jetzt ratet mal wer? Genau, Mahmud Karzai der Bruder des Präsidenten.
Den Mord an ihren Vätern werden sie euch rasch vergeben, niemals aber den Verlust des väterlichen Erbes. (Niccolò Machiavelli, Il Principe – Chefarztfrauliche Handbibliothek)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.