Antiatomnazis schwarzuniformiert im Reichstag

«Es hat keinem Parlament in der Welt gut getan, wenn eine Fraktion einheitlich gekleidet aufgetreten ist.» Offenbar fehlinterpretierte der analliberale Abgeordnete Jörg van Essen die schwarze Trauerkleidung der Grünen als verkappte Koalitionsavance an den schwarzen Christenblock – quasi querfrontmäßig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.