Vorwärts in die formierte Digitalität

#Leistungsschutzrecht: Webseiten, die nicht auf die ökonomischen Reccourcen eines größeren Unternehmens zurückgreifen können, werden schließen oder abwandern müssen.

#JMStV: Die Nutzung der Filtersoftware wird rasch vom Jugend- zum Staatsschutz mutieren. Ihre Nutzung wird alsbald obligatorisch. Kritische Inhalte werden für Laien unauffindbar.

#Censilia: Die EU-Staaten stellen sicher, dass der Zugang zu zensurwürdigen Webseiten in ihrem Hoheitsgebiet gesperrt werden kann. Das europäische Netz ist ein rechtsfreier Raum.

… und die gleichgeschaltete Konzern-Journalie schweigt devot, schließlich wollen deren Brotherren ihre angezählten Geschäftmodelle in die Neue Ordnung retten. Aber egal, die Gedanken sind ja noch frei soweit sie nicht der Kriminalitätsbekämpfung dienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.