Politische Dysfunktion: Depri-Mike gibt auf

Endlich mal eine Kaderakte, die geschlossen werden kann. Er hatte wirklich den schlimmst- denkbaren Posten für einen Franken, der Herr Glos. Landsmannschaftlich zur Depression prädisponiert, musste sich der Wirtschaftsminister zuletzt in chronische Kabinetts-Narkolepsi flüchten. So viel Ungemach war einfach zuviel, da half alles Modafinil nichts. Nu‘ kommt es noch schlimmer – viel schlimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.