Tripple-A away

Kleines Dankeschön der Finanzmärkte an die deutschen Steuerzahler: Nachdem wir uns mittlerweile für quasi jeden ihrer notleidenden Kredite verbürgt haben, halten die Profiteure ein AAA-Rating Deutschlands nicht mehr für gerechtfertig. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen kletterte zur Wochenmitte in der Spitze auf 3,14 Prozent. Das war ein Prozentpunkt mehr als im September 2010. Tscha, so läuft’s Business.

2 Gedanken zu „Tripple-A away

  1. Pingback: Feynsinn » Haben kommt von Halten

  2. lebowski

    Mir wäre es am liebsten, wenn uns „standard & poors“ unser Top-Rating entziehen würde.
    Ich mag den Namen dieser Agentur: er klingt so nach „standardmäßig arm“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.