Konsistente Idiokratie LIII (Schuldenbremsergehilfinnen)

Herr Fricke von der ftd zeigt sich befremdet und besorgt. Berlins Schuldenbremse wurde vor dem Start schon manipuliert, niemand versteht sie, und gewirkt hat sie auch noch nicht. Trotzdem soll halb Europa sie jetzt einführen. Ein irrer Plan. Doch die Sorge ist unberechtigt, sein Kolumnistenkollege Lucas Zeise gibt sogleich Entwarnung. Frau Merkels Wirtschaftsdiktatur wird nämlich vermutlich einfach an Blödheit scheitern. Glück gehabt.
Tscha, solche Kommentare liest man jetzt schon in der ,wirtschaftsnahen Presse.
[Idiokratie – die Doko-Soap]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.