»Banken leihen sich wieder Geld« – Wie bitte?

So jubiliert es aus dem Handelsblatt. LeserIn fragt sich jetzt, ob die denn jemals mit Leihen aufgehört hätten? Nö, hamse nicht. Die beleihen sich jetzt bloß wieder untereinander – eben um das Geld, dass sie sich zuvor bei uns gepumpt haben. Es heißt also »immer noch«, lieber Herr Norbert Häring.
Etwas zu verstehen ist nicht nur eine Anomalie, sondern eine ganz normale Un- wahrscheinlichkeit (frei nach Luhmann).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.