schuldnerberatungsresistent

+++ Im FAZ-Feuilleton erklärt Michael Hudson mit deutlichen Worten die Basics der aktuellen Schuldenkrise: Interessen von Gläubigern sind nicht die der Demokratie. Bankenrettungen führen in die Oligarchie. Der Finanzsektor betreibt eine neue Art der Kriegsführung [Lesebefehl].
Derweil verwahrt sich Herr Steinmeier gegen den bloßen Gedanken an eine Reichensteuer – vermutlich liest er nur den Wirtschaftsteil der FAZ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.