#Konsistente Idiokratie LXXV (Rhetorisches Giftgasblasengeblubber)

+++ US-Außenminister Kerry erklärt, es werde keinen Angriff auf Syrien geben, wenn Assad innerhalb einer Woche alle Chemiewaffen übergebe und der russische Außenminister Lawrow fordert die syrische Regierung auf, die Chemiewaffen des Landes unter internationale Kontrolle zu stellen. Der syrische Außenminister Walid al-Mualem begrüßt den Vorschlag. Das US-Außenministeriums erklärt sein Ultimatum zur rhetorischen Bemerkung. Ach so.
[Idiokratie – die Doko-Soap]

Schreibe einen Kommentar