«Niemand hat die Absicht, eine Zensurbehörde zu bauen …»

Auch Wolfgang Bosbach nicht, sogar wenn er so was könnte. Der CDU-Fraktionsvize möchte lediglich deren brachliegende Infrastruktur durch liberale Polizei-Patrouillen gegen Netz- Vandalismus abgesichern lassen. Das da nichts beschmiert wird oder so. Gelegentliche Ausweiskontrollen seien nicht ausgeschlossen; via rp-online.
Denkt daran, dass die Personen, die ihr vor euch habt, die geistige Fähigkeit von 11-Jährigen besitzen (Silvio Berlusconi)
.

Ein Gedanke zu „«Niemand hat die Absicht, eine Zensurbehörde zu bauen …»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.