Endlich! Ifo-Chef-Sommelier Hans-Werner schenkt wieder aus.

Alten Wein (sauer), aus noch älteren Schläuchen (staubig), den gibt es jetzt wieder in München zu degustieren: Senkung der Steuern durch Schulden, mehr Arbeitsmarktreformen und selbstverständlich die Abschaffung des Mindestlohns. Prosit; via focus.
Das Burda-Heftchen, welches im dritten Quartal angeblich 22 Prozent Holzauflage verlor. Unerklärlich.

2 Gedanken zu „Endlich! Ifo-Chef-Sommelier Hans-Werner schenkt wieder aus.

  1. Vogel

    Ifo-Chef-Sommelier Hans-Werner ([Un]Sinn) schenkt wieder aus.

    *lol*
    Das Beste zum Oberbrunnenvergifter – in einer Zeile!

    Beste Grüße

  2. lebowski

    Inzwischen hat wahrscheinlich noch der allerdümmste Dödel geschnallt, dass es ihm an den Kragen geht, wenn unsere Volksabtreter und deren akademische Mietmäuler von Reformen reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.