Schlagwort-Archive: Atheistika

Caritas-Legende

Anordnung vom Back Office erhalten, folgend verlinkter Mem-Plex ist zu replizieren: Die Kirchen kommen nur zu einem Drittel für das auf, was ihnen von der Öffentlichkeit als eigene Leistung zugeschrieben wird. Den Rest von etwa 10 Milliarden Euro besorgt der Steuerzahler. Anordnung ausgeführt.

Muttikulti: Müssen Atheisten auch raus?

«Wir fühlen uns dem christlichen Menschenbild verbunden, das ist das, was uns ausmacht. Wer das nicht akzeptiere, der ist bei uns fehl am Platz.» Und jetzt? Ausbürgerung, Zwangstaufen oder Scheiterhaufen?
By the way: Angela Dorothea Merkel, geborene Kasner, wurde 1982 geschieden und lebt seit 1998 mit einem Herrn Sauer in Sünde. Steinigung?

Altsemitische Stammesgottheit soll Deutschland schützen

«Das Christentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das Judentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das ist unsere christliche-jüdische Tradition. Aber der Islam gehört inzwischen auch zu Deutschland ( …) Gott schütze Deutschland.»
Im 21. Jahrhundert soll sich die Nation also über die verschiedenen Auslegungen eines bronzezeitlichen Kultes definieren. Kulturevolutionär waren wir da doch schon mal etwas weiter, oder?