Schlagwort-Archive: Besser Leben

Ich will ja nicht drauf rumreiten, aber …

neuste Forschungsergebnisse beweisen: Linke oder Linksliberale sind schlauer als Konservative und intelligente Menschen sind eher Atheisten und gehen nachts später schlafen. Übrigens macht Glauben dazu noch selbstkritikunfähig. Tja, und so entpuppt sich dann der „Liberalismus“ als protoreligiöse Mystizismus-Scheiße. Eine Erkenntnis, die der Mentalstatus seiner heimischen Apologeten schon etwas länger nahe legt. Tragisch, etwas mehr angewandter Kulturdarwinismus täte da wohl Not.

Vermummungsverbot

VEITSHÖCHHEIM (ddp) Auf Drängen seiner derzeitigen Gattin Karin will der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer in diesem Jahr ganz auf Fastnachtsmaskeraden verzichten. Sein Amtsvorgänger Beckstein hatte die CSU-Stammwählerschaft zuletzt mit TV-Auftritten als Bavaria oder im Dirndl allzu arg irritiert. Ob Horst Seehofer aber auch das Absingen von YMCA-Songs unterlassen wird, bleibt abzuwarten. Beraterkreise raten hingegen dringend zu Gloria Gainer.

Angst essen Seele auf

Steuerkriminalität setzt eine robuste Psyche voraus. Minderresiliente Charaktere könnten jetzt schweren Schaden nehmen: Der Fiskus holt zum großen Schlag aus. Oh ho, der böse Leviathan.
Es liegt in der Natur der Angsterkrankungen, dass die Einnahme eines Psychopharmakons besonders ängstigt. Als Therapie drängt sich daher die Homöopathie auf. Zerriebener Hase in der Potenz D12 schafft Erleichterung.

Die Gnade der physischen Abwesenheit

AACHEN (ddp) Seine wohl bedeutendste karnevalistische Leistung ist NRW- Ministerpräsident Rüttgers gestern Abend im Eurogress-Centrum gelungen. Zur Melodie des Village-People-Klassikers YMCA sang der katholische Ex-Pfadfinder: «Wir sind so gerne hier in Nordrhein-Westfal´n.»
S
timmt Jürgen, überall in NRW – außer gestern Abend in Aachen.