Schlagwort-Archive: Ethik

Unethische Forderungen

«Wir wollen nicht, dass bei lebensbedrohlichen Erkrankungen das Geld zum Fenster raus- geworfen wird, das wir anderswo dringend brauchen», befundet der Arzneimittelkommissar Ludwig; via ärzte-zeitung. Was meint er denn mit anderswo, die IGel-Leistungen?
Die Katastrophensoziologie fordert, dass diejenigen, die eine Triage durchführen, zuletzt versorgt werden. Anders ist medizinische Selektion nicht legitimierbar.