Schlagwort-Archive: Franz Josef Jung

Jurist als Kriegsminister angenervt

«Sie wollen, dass wir von Krieg sprechen, dann sind sie Kombattanten und können berechtigterweise auf uns schießen», erklärt Herr Dr. jur. Jung im rbb.
Berechtigterweise? Droht jetzt ein juristisch symmetrischer Konflikt? Bloß gut, dass wir jemanden haben, der sich am Hindukusch richtig auskennt. Irgendwie.

Kreditanstalt für Wiederaufbau verstaatsbanklicht Island – einfach so.

Gestern bestätigte ein Staatsbankbeamter gegenüber der Frankfurter Rundschau, dass insgesamt 288 Millionen Euro an das kollabierte Mallorca des Nordens verliehen wurden. Im Gegensatz zur Lehman-Brothers-Überweisung sei die notleidende Forderung aber durch einen immobilen vulkanischen Sachwert gesichert:

Verteidigungsminister Jung lasse bereits die Verhängung eines dinglichen Arrest über die Insel prüfen, kolportiert das Flottenkommando Glückstadt gegenüber dem chefarztfraulichen:beobachter. Die Bundesmarine freue sich ganz besonders auf die Zustellung des Vollstreckungsbescheids.

Derweil kam es an der Tokioter Seefischbörse zu dramatischen Kursverlusten. Japanische Händler sehen die Welt am Rande eines globalen Fischereikrieges. Warum sinken dann die Kurse? [Nervi belli pecunia infinita. Cicero, Orationes Philippicae 5.5]