Schlagwort-Archive: HRE

Denken hilft, nützt aber nicht so richtig.

Demütige Akzeptanz des Irrationalen spart somit Lebenszeit und Kalorien. Durch Nichtdenken gewonnene Ressourcen können in – der Kontingenzbewältigung förderliche Güter – getauscht werden. In dieser Saison ist das ultimate Distinktionsmerkmal innovativer National- und Neuroökonomen diese würdevolle Vor- und Ablagemappe für bedenkenlos Nichtbedachtes. Das Portefeuille aus gefälligem Kunstleder in Rindshautanmutung bietet beispielsweise unserem Finanzminister Blickschutz gegen die fristeninkongruente HRX-Bilanz. Nützt zwar auch nicht, das aber immerhin sofort und für länger.

HRE-Insolvenz – was spricht eigentlich gegen eine Bankenpleite?

Bildquelle: Wikimedia Commons GNU 1.2Für einen Moment stand die Rettungsaktion für die Hypo Real Estate auf der Kippe. Aber die Finanzindustrie raufte sich über Nacht doch noch zusammen. Die kreative Zerstörung fällt vorerst aus. Der Bankrott hätte den Einstieg in die Domino-Vergesellschaftung geboten. Weiterlesen