Schlagwort-Archive: Konjunkturprogramm

Fluggebot jetzt!

LIBYEN | POPANZSIEN Gemessen am nominalen Zerstörungspotenzial, ließ Herr Gaddafi seine Luftwaffe auch heute Morgen wieder weit unter ihren Möglichkeiten bomben. Warum denn diese Zurückhaltung? Asyllantenprobleme?
Na egal, nach dem geplatzten Tankerdeal ist die gewaltsame Einrichtung einer Flugverbotszone besonders für die europäische Luftfahrtindustrie unabdingbar. So what?

Masochistische Contra-Ökonomie

Gefährlicher als griechische Geschenke sind nur germanische Ratschläge. Die wahl- schwäbische Hausfrau drängt Athen zu etwas, was sie im eigenen Land als kontraproduktiv ablehnt: Mitten in der Rezession radikal zu konsolidieren. Ein waghalsiger Versuch, der auch für Deutschland teuer werden kann.
By the way: Sollten die Griechen ihr Sparprogramm wirklich durchziehen, wird ihr Staatsdefizit 2011 nur noch halb so hoch sein wie das der USA oder Großbritanniens.

Menschenrecht auf schnelles Wachstum

Wachstumsbeschleunigungsgesetz: Erstmals ist das fundamentalste unserer Bedürfnisse in Gesetzesform geronnen. Zunächst soll mit jährlich rund 8,5 Milliarden Euro, quasi exemplarisch, das Wachstum von Unternehmerfamilien, Hotelerben und Peter Harry Carstensen beschleunigt werden; via deutsche-welle.

Nicht nur Hartz-IV-Schonvermögen gefährden den Aufschwung

Bisher hat der Konsum die Krisenkonjunktur gestützt. Doch mit der zunehmenden Angst vor Arbeitslosigkeit und anschließendem Hartz-IV-Bezug steigern die Nützlinge ihre Sparquote. Die Binnenkonjunktur leidet – zumindest solange die Verzichter ihr Erspartes in Sicherheit wissen. Vor dem Bezug irgendwelcher Transferleistungen muss daher die vollständige Verwertung aller Vermögensgegenstände (inklusive privater Altersvorsorge und Immobilien- besitz) erfolgen. Denn merke: Sozial ist, wer Arbeit macht; via welt-online.

Links vom «Back Office»

Heute dysfunktional, daher nur drei Guten-Morgen-Links von ungenannter Muse. Soweit Kontext, ob darüber hinaus Zusammenhänge herstellbar: Entstehung und Abwicklung von Hirnstoffwechselkrankheiten? Eine Frage der Medikation. Koffein, Nikotin und mehrfach gesättigte tierische Fette. So long.